Ockenheim wird Teil der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim (1972)

Seit den 1960er Jahren gab es in Rheinland-Pfalz Zusammenlegungen von Gemeinden, um die Verwaltung und ihre Kosten zu optimieren.

Anfang der 1970er Jahre musste sich Ockenheim entscheiden, ob es Teil der Stadt Bingen oder der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim wird. Gegen eine große Minderheit entschied der Gemeinderat am 25.0.1972 für die Eingliederung in die Verbandsgemeinde Gau-Algesheim. Diese wurde 1973 umgesetzt.

Quelle: https://www.vg-gau-algesheim.de/vg_gau_algesheim/Gemeinden/Verbandsgemeinde/Geschichte/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.