Bahnhof Ockenheim wird wieder in Betrieb genommen (1996)

18 Jahren nach der Schließung des ursprünglich 1902 eröffneten Bahnhof wird der Bahnhof Ockenheim am 26. November 1996 wiedereröffnet.

Es ist auch ein Pilotprojekt: Er ist mit der erste Bahnhof in Rheinland-Pfalz, der von der Gemeinde, nicht von der Deutschen Bahn, unterhalten wird.

Die Regionalbahnen der Strecke Bad Kreuznach – Mainz halten nun in Ockenheim.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.